NEWS

Dezember 2019

  • Videorelease auf YouTube, bleibt dran!

November 2019

  • 7.11., 19.00, Musik- und Kunstschule "MUK" Geisenheim
     

  • Die in Köln gegründete Cologne Bluegrass Band spielt leidenschaftlichen Bluegrass. Diese Musik aus den USA mit Fiddle, Mandoline, Gitarre, Kontrabass und Banjo kommt in den Rheingau, in die Musik- und Kunstschule Rheingau e.V. Drei MusikerInnen, Joon Laukamp aus Köln, David Rick aus Amsterdam und Julia Keidl, ursprünglich aus Geisenheim, werden am 07.11.19 ab 19:00 Uhr ein gemütliches Konzert in der Geisenheimer Musikschule auf die Bühne bringen. Julia war selbst 10 Jahre lang Schülerin der MUK und hatte dort Klavierunterricht bis es sie zum Studium zuerst nach Köln und schließlich nach Leipzig zog. Der Kern des Repertoires ist natürlich Bluegrass, jedoch sind die Musiker nicht schüchtern und spielen sowohl ihre eigenen Stücke, als auch gerne mal eins der Beatles, Townes Van Zandt oder von Bob Dylan. Freunde von schnellen Fiddles, mörderischen Balladen und Three Chords & The Truth sind hier genau richtig. 

    Hier geht es zur Facebookveranstaltung:
    https://www.facebook.com/events/2564993503720503/?active_tab=about

September 2019

  • 2.9. - 13.9., "Leipziger Tastentage", Leipzig-Grünau

    Zusammen mit Madlen Sperl gestalte ich bei den Leipziger Tastentagen drei Workshops für Schulklassen, jeweils an den Wochentagen morgens ab 9.00 in Grünau an einem Flügel, der draußen aufgestellt wird. Die Themen der Workshops, die ausgewählt werden können sind "Turbulente Wettergeschichten", "Wettlauf der Töne - Musik und Bewegung am und mit dem Klavier" und "Eure Story mit Klavier".

    Für mehr Informationen oder Anmeldungen zu den Workshops:
    https://www.wir-sind-gruenau.de/tastentage/rahmenprogramm/

Juni 2019

  • 19.6., 20.00, Berkenroth

    Mit "Choked On A Ham Sandwich" alias die "Joon-Laukamp-Band" spiele ich auf dem Berkenroth Bluegrass Festival, das vom gemeinnützigen Verein Berkenroth organisiert wird. Im Internet findet man sonst nicht viel aktuelles darüber, aber vertraut mir, es findet statt und zwar in der Mehrzweckhalle Berkenroth.

Mai 2019
  • 22.5., 20.00, "Songwerkstatt IX", Horns Erben, Leipzig

    Im Rahmen der Songwerkstatt werde auch ich einen neuen Song aus meiner Feder spielen. Mit dabei Studierende meiner Fachrichtung Gesang Jazz/Pop.
    Hier der Ankündigungstext der Veranstaltung:

    "Die mittlerweile 9. Songwerkstatt im Horns Erben:
    Jazz/Pop-Gesangsstudierende der HMT Leipzig und Freunde präsentieren bei der Songwerkstatt #9 ihre eigenen Songs, ihren individuellen Stil. Was ist ihr Alleinstellungsmerkmal? Ihre Stimmfarbe, ihr Text, ihre Komposition?

    Tickets gibt es ausschließlich an der Abendkasse für 3/5 €."

    (https://www.facebook.com/events/2151729111530783/)

Februar 2019
  • 14.2., 20.00, "Acoustic Jukebox", Mondfisch, Dresden

    "Nach einem grandiosen Neujahrsauftakt im Mondfisch begießen wir den Valentinstag einmal anders! Wir wollen keine schnulzigen Liebespärchen sondern barbarischen Herzschmerz!
    Da fast jeder zweite Popsong diesen Kriterien entspricht ist die Auswahl für euch, liebe Sängerinnen und Sänger, schier unendlich.

    Begleitet werdet ihr dabei von Acoustic Jukebox' Gitarrengott Tim Ludwig, der nicht nur unfassbar toll klampft, sondern auch liebliche Backing-Vocals zum Dahinschmelzen ausspucken kann.

    Unsere Freude ist enorm groß, denn außerdem wird Multitalent julia keidl am Kontrabass dazu stoßen und ich habe mir sagen lassen, dass sie neben diesem beeindruckenden Instrument ein ebenso helles Glockenstimmchen für Backing Vocals mitbringt!

    Wie diese nun alle zum Einsatz kommen liegt ganz allein an euch. Sendet uns bis spätestens Mittwoch, dem 6.2.2019 euren Herzschmerz-Wunschsong an:
    bovo.jukebox@gmail.com
    oder über den Messenger unserer Facebook Seite:
    https://www.facebook.com/acoustic.jukebox.open.mic

    Für unsere Gäste heißt es an diesem Abend: Open Mic in Acoustic Jazz Lounge Atmosphäre, fancy drinks, schmutziges Licht und Zwischenkommentare von Tina Slotta.

    Beginn: 20:00 Uhr

    Eintritt: Spende"
    (https://www.facebook.com/events/526142901208926/)

Januar 2019
  • 27.1., 20.00, "Voices unplugged", Moritzbastei, Leipzig

    "Sie singen, was sie lieben: Jazz, Pop und Soul, a capella, im Duo oder mit ihren Bands. Zum 19. Mal laden angehende Profi-Sänger und Sängerinnen ein zu einem Konzert der Reihe "Voices Unplugged". In Zusammenarbeit der MB mit der HMT Leipzig wird die Veranstaltungstonne der Moritzbastei zum gut bevölkerten Podium für junge Vokal- und Instrumental-Solisten und -Solistinnen die in Jazz und Pop ganz individuell in Richtung Konzertvühne und nach einem Leben als musizierende Freelancer streben."
    (https://www.moritzbastei.de/de/event/live/2019-01-27voicesunplugged)

    Eintritt AK/ermäßigt: 9€/6€

November 2018

September 2018

  • 30.9., 17.00, Franz, Aachen
    Mit Soundescape trete ich ein letztes Mal auf, da ich die Band verlassen werde und zwar im Franz Aachen beim AC Acappella Festival. Mit dabei sind die Fünflinge und Quintuition, kommt vorbei!

    Wer es nicht schafft, kann sich hier mein Abschiedsvideo mit "Gravity" von Sara Bareilles anschauen:

    https://youtu.be/CqvKc6zDE4s

  • 7.9., 19.00, La Pista, Köln
    Ich spiele mit meiner Band "Choked on a Ham Sandwich" auf dem Bluegrass-Bash-Festival im La Pista ein bisschen Bluegrass, kommt vorbei, zwei weitere Bands werden den Abend abrunden!
    Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:
    https://www.facebook.com/events/251934448904617/

Juli 2018

  • 18.7., Graz
    Wir haben mit Soundescape den 3. Platz des Ward Swingle Award gewonnen, juhuuuuu! Videos findet ihr auf YouTube im Channel von vokal.total.

  • 16. - 20.7., vokal.total Festival, Graz
    Mit Soundescape nehmen wir am Wettbewerb von vokal-total in der Kategorie Pop teil, unseren Wettbewerbsauftritt kann man im Livestream auf YouTube am Mittwoch, 14.30 verfolgen.

Juni 2018

Mai 2018
  • 14.5., 19.30, Museum Wiesbaden, Klimalesung
    Mit den Lesenden Helga Liewald, Jakob Frommelt, Achim Weimer, improvisatorisch am Flügel begleitet von Julia Keidl


    „Wir können die erste Generation sein, die die Armut abschafft, und sind die letzte Generation, die den Klimawandel aufhalten kann.“
    Das Zitat des ehemaligen UNO-Generalsekretärs Ban Ki-moon verdeutlicht nicht nur, dass Klimawandel und Armut zusammengehören, sondern dass wir auch einen Beitrag dazu leisten können. So eröffnen wir unsere Klimawoche mit einer literarischen Inszenierung über die Gefahren des Klimawandels und Visionen der Zukunft. Was können und müssen wir dagegen tun? Mit auf die literarische Reise nehmen uns Schauspieler aus dem Raum Wiesbaden. Wir hören Texte von bekannten Persönlichkeiten wie Ulrich Beck, Mahatma Gandhi und Papst Franziskus.
     

Der Erlös des Abends wird an ein Projekt von Misereor gespendet.

Kosten: 12€ (Abendkasse)

April 2018

  • 4.4., ab 21.00, Mannis Rästorang, Köln
    Bluegrassbash mit "Choked on a ham Sandwich als Opener"

Foto: Michael Gauger

März 2018

  • 10.3., ab 19.00, Köln-Klettenberg Johanniskirche
    Solikonzert für die Seenotrettung Geflüchteter durch sea watch.
    Der erste Teil der Veranstaltung wird durch Maria Drenk gestaltet, die selbst als Freiwillige bei seawatch gearbeitet hat. Sie erzählt von ihren Erlebnissen und sucht das Gespräch mit dem Publikum. Ab 20.00 gibt es dann Musik von Celtic Sense, Mia Gjakonovski und mir.
    Eintritt frei, Spenden für sea watch erbeten.

Dezember 2017
  • + ONLINE RELEASE +
    Pünktlich zu Weihnachten gibt es mein Album, sowie meine EP nun auch auf iTunes, amazon und GooglePlay. Hört rein und bestellt eure Lieblingssongs!

    Right in time for Christmas, my album as well as my EP are now available on iTunes, amazon and GooglePlay. Listen and order your favorite songs!

November 2017

  • 10.11., 20.00, Einlass: 19.30, Stephanuskirche, Köln
    "We're the voice" - Doppelkonzert mit Soundescape und dem SLC Köln in der Stephanuskirche in Köln Riehl

    "We're the voice" - unter dieser Überschrift steht das Konzert, das der SLC Köln und Soundescape gemeinsam geplant haben.
    Das Programm? Neues, altes, bekanntes, unbekanntes, mal traurig, mal fröhlich, ausgelassen oder nachdenklich und alles in spannenden Arrangements!
    Kommt vorbei, bringt Freunde, Familie und Nachbarn mit und genießt mit uns diesen Abend, den wir ganz der Stimme widmen. Wir freuen uns sehr auf euch!

    Tickets unter: www.soundescape-acappella.de/reservierung

Oktober 2017

  • 14.10., 20.00, Franz, Aachen
    Konzert mit Soundescape im Rahmen des AC Acappella Festival, weitere Info's unter: http://www.franz-aachen.de/

  • 6.10., 19.30 Uhr, waas.sche Fabrik Geisenheim
    Solokonzert mit meinem Programm "Keep On Sailing", Einlass: 18.30, VVK: 13,00 € / AK: 15,00 €, Karten unter: info@waas.sche-fabrik.de

"Am 6.10.2017 spielt Julia Keidl in der WAAS.sche-Fabrik die Songs ihres neuen Albums "keep on sailing", das sie an diesem Abend auch mit im Gepäck hat. Den Dingen mit grenzenlosem Optimismus entgegen-zutreten und trotz Rückschlägen den eigenen Kurs zu verfolgen, ist für die Musikerin zur Grundlage ihres Albums geworden. Julia Keidl schreibt Songs für Stimme und Flügel, ihre Songs erzählen Geschichten aus dem Leben und ihre Texte entstehen aus Erzählungen, Erlebnissen und Erfahrungen, die sie nicht mehr loslassen."

  • 1.10., 17.25, Orchesterzentrum Dortmund
    20-minütiges Set beim Landeschorwettbewerb mit Soundescape

September 2017

  • mein Album 'keep on sailing' für 15€ (zzgl. Versandkosten) ab jetzt erhätlich unter info@juliakeidl.de!

  • 1.9., 19.30, Alte Feuerwache, Köln
    Ich spiele mein Bachelor-Abschlusskonzert in den Fächern LIP (Liedbegleitung, Improvisation, Partiturspiel) und Gesang Jazz/Rock/Pop. Es gibt eigene Kompositionen, Cover, klassische Werke und Improvisationen zu hören. Mein Album "Keep On Sailing" wird an diesem Abend ebenfalls veröffentlicht.

    Karten unter: info@juliakeidl.de

Juli 2017

  • 23. - 26.7., Schloss Engers, Neuwied
    Teilnahme am Kurs "Tage der Klavierimprovisation" mit Helmut Lörscher, Christopher Miltenberger, Laurens Patzlaff und Sebastian Sternal 
    Konzert in Engers am 25.7., 19.30 im Studio Felix Mendelssohn
    Konzert in Mainz am 26.7., 19.30 im roten Saal in der HfM Mainz

  • 15., Osnabrück, Osnapella Festival, 18:00 – 21:00 Uhr
    Wir treten als eine von drei Bands beim diesjährigen Osnapella Festival in Osnabrück auf. Weitere Informationen demnächst hier: Website: http://www.osnapella.de

  • 9.7., 17.45, Köln Eigelstein
    20-Minuten-Konzert mit meinem Chor, den "Gateway Voices", in der Eigelsteintorburg

  • 3./4. 7., Alte Feuerwache, Köln jeweils um 20:00
    Konzerte mit Vocal Journey, dem Jazz/Rock/Pop-Chor der HfMT Köln. Karten für 8 Euro, 5 Euro ermäßigt. Reservierungen an stephangoerg@gmx.de mit dem Betreff "Reservierung Alte Feuerwache" und den Angaben, zu welchem Konzert ihr kommen möchtet, wie viele Karten ihr braucht und auf welchen Namen die Karten hinterlegt werden sollen

Juni 2017

  • 12.6., Marienschule Opladen
    Workshop zum Thema "Improvisierte Mehrstimmigkeit in der Popmusik" an der Marienschule Opladen, anschließendes Konzert mit Soundescape um 19.30 in der Aula

  • 2.6 - 6.6., Aarhus, Dänemark
    Teilnahme am Aarhus Vocal Festival in Dänemark mit Soundescape und 3. Preis in der "Vocal Group Competition"

Mai 2017

  • 13.5., 16.30, Geisenheim: Streetfoodmeile und Musik
    Zum Muttertagsfest in Geisenheim, werde ich ab 16.30 meine Songs für euch spielen!

April 2017

  • 26.4. - 1.5., Teilnahme am 'A Cappella Contest Leipzig' mit Soundescape und 3. Preis mit Soundescape

März 2017

  • 1. und 2.3., die Aufnahmen für mein Album beginnen im Tonstudio K von Thomas Kern mit Julius Gass

Februar 2017

  • 1.2., Köln
    Ich darf stoz verkünden, dass ich ab jetzt Sopranistin in der acappella Band Soundescape bin, ich freue mich! Weitere Info's findet ihr auf Facebook oder auf www.soundescape-acappella.de

Januar 2017

  • 28.1., voc.cologne
    Im Rahmen der voc.cologne werde ich einen meiner Songs spielen. Der WDR wird das Konzert mitschneiden. Das Sendedatum für den Radiobeitrag gebe ich so bald wie möglich bekannt

Dezember 2016

  • 18.12, YouTube
    Mein Video "Keep On Sailing" ist online und anzusehen in meiner Galerie unter "Videos" oder auf youtube mit einem Klick auf diesen Button:

  • YouTube - Grey Circle
  • 15.12., Youtube
    Mein Video "Telling Tales" ist online und anzusehen in meiner Galerie unter "Videos" oder auf youtube mit einem Klick auf diesen Button:


     

  • YouTube - Grey Circle
  • 10.12., Geisenheim
    Konzert in der Scheune in Geisenheim

Beginn 19.00 l Einlass: 18:30 l Die Scheune, Geisenheim l Eintritt 6€

"Telling Tales" ist das aktuelle Solo-Programm der Musikerin Julia Keidl. Ihre Songs erzählen Geschichten aus dem Leben und ihre Texte entstehen aus Erzählungen, Erlebnissen und Erfahrungen. In der gemütlichen Atmosphäre der Scheune spielt Julia Keidl ausschließlich eigene Songs mit Stimme und Flügel und hat ihre aktuelle CD "easy if" mit im Gepäck. Die Einnahmen des Konzertes dienen zur Mitfinanzierung ihres Bachelorabschlusskonzertes und ihres geplanten Albums 2017.

VVK ab dem 21.11.2016:
Modehaus Scherer, Winkelerstr. 58, 65366 Geisenheim
Stadtbücherei Geisenheim, Beinstraße 11, 65366 Geisenheim

Weitere Informationen unter  www.facebook.de/juliakeidl  und info@juliakeidl.de

November 2016
  • 11.11., Leer
    18.00-22.00 Moonlightshopping im Ostfrieslandcenter in Leer, Musik zum Verweilen mit Stimme und Klavier

Oktober 2016

  • 27.10., Köln
    Als "Vorband" für Benjamin Marschner spiele ich ab 19.30 ein komplettes Set meiner eigenen Songs, das wird schön, kommt vorbei!
    Im Anschluss spiele ich dann Flügel bei dem Bachelor-Abschlusskonzert von Benjamin Marschner in der HfMT Köln. Es gibt Gitarren-Singer-Songwriter-Pop aus Benjamin's Feder.
     

April 2016
  • 28.4. - 1.5., Weimar
    Sonderpreis der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar für eine besonders gelungene Bildinterpretation
    Foto: Matthias Eimer

  • 21.4., Köln
    Swingtonic spielt live im Kulturbunker Köln, die Bühne wird geswingt! Karten gibt es zu 8€ auf koelnticket.de

März 2016

  • 12.3., Köln
    Bachelor-Abschlusskonzert von Sarah Breusch (Singer-Songwriter) mit Benjamin Marschner (Gitarre), Katharina Wolf (Bass), David Kniprath (Drums)

Februar 2016

  • 26.2.
    Konzert der Ensembles und Chöre der St.-Ursula-Schule Geisenheim

  • 19. - 21.
    Chor Coachings mit den Chören der St.-Ursula-Schule Geisenheim in Bad Homburg

Januar 2016
  • 15.-17.
    voc.cologne-Festival in der HfMT Köln; Pianistin in der Triobesetzung für das Stück "Storm" (Stephan Görg), Sängerin bei Vocal Journey